HUNDE-Erziehung mit Herz

Bereits in Klasse 5 hat Frau Groll, unsere damalige BNT-Lehrerin und heutige Klassenlehrerin, Frau Schmid mit ihren Hunden aus dem Hundezentrum Ulm zu uns in den BNT-Unterricht eingeladen. Schon in Klasse 5 waren wir fasziniert, wie toll sie mit ihren Hunden umgehen kann und haben viel über verschiedene Hunderassen gelernt und wie man mit eigenen und freilaufenden Hunden am besten umzugehen hat.

In Klasse 7 wollten wir dann ein Projekt von Frau Schmid mit unterstützen. Sie setzt sich für die Dogworld-Stiftung „Lebenshilfe für verwaiste Hunde“ ein. Hier finden z.B. auch Hunde, die alt und von ihrem Besitzer nicht mehr gewollt werden, ein Lebensende voller Würde. Wir organisierten zwei Pausenverkäufe und spendeten den Großteil des Geldes an den Verein.

Als kleines Dankeschön durften wir dann an unseren Jahresausflug am 25. Juni 2019 ins Hundezentrum nach Jungingen und konnten den Hundeausbildungsplatz besichtigen. Wir machten ein Wettrennen mit den Hunden, wobei Luca auf kurze Distanz fast so schnell wie einer der Hunde war… Dann haben wir noch Dinge versteckt, welche die Hunde mit viel Eifer und Freude suchten und zurückbrachten. Frau Schmid erzählte uns auch noch viel über Ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit Hunden. Zum Abschluss grillten wir noch vor Ort und hatten insgesamt einen rundum gelungenen Hunde-Vormittag im Hundezentrum verbracht!

Birgit Groll

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.